Ortsgemeinde Urschmitt
Ortsgemeinde Urschmitt

Öffentlicher Personen Nahverkehr

ÖPNV

 

Seit dem 01.05.2014 wurde durch die Kreisverwaltung zu den bisher fahrenden Bussen des Öffentlichen Personen Nah Verkehrs (ÖPNV) die Fahrtmöglichkeiten durch einen sog. Anruf Sammel Taxi ( AST ) erheblich ausgeweitet und ergänzt.
Unsere Ortsgemeinde – wie auch Kliding und Beuren – sind nun im Ein-Stundentakt
( Wochenende im Zwei-Stundentakt )  täglich mit Lutzerath und Alflen ( dort Umstieg in/aus der Linie 500 von Cochem nach Ulmen und umgekehrt ) an das regionale Busnetz angeschlossen.
Der „normale“ Bus fährt an den Schultagen – Linie 715 –  von Urschmitt über Gevenich nach Cochem, sowie etwas später von Urschmitt nach Lutzerath.
Zu  anderen Zeiten und an schulfreien Tagen ist das AST anzurufen.
Das AST wird über die Rufnummer - 0800-5 986 986
 -  angerufen.
Der Reisewillige muss das AST eine Stunde vor der gewünschten Abfahrt bestellen; Gruppen am Tag vorher.
Das AST fährt die jeweiligen Haltestellen an; der Fahrpreis ist genauso hoch, wie mit dem „normalen“ Bus.


Die Fahrpläne der einzelnen Linien finden sie weiter unten; Sie können sich aber auch über Internet www.vrminfo.de informieren.
Auf der Startseite von Urschmitt ist der Link ebenfalls unter der Rubrik Busverbindungen abrufbar.

Sollten Sie ein Smartphone besitzen, benutzen Sie die entsprechende App.

 

 

Ortsgemeinde Urschmitt
Bürgerhaus Ursmadia
Kirchstraße 24
56825 Urschmitt

Kontakt

Festnetz: 02677- 723
Mobil:      0151-28062997

E.Mail:     info@urschmitt.de
          
            

 

Bürgersprechstunde

grundsätzlich an jedem Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus Ursmadia

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Urschmitt